Werbung

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Jacky erholt sich einfach nicht

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Jacky erholt sich einfach nicht

    Ich hatte schon einmal über meinen kleinen geschrieben, dass er immer wieder Durchfall hat. Bisher haben wir leider nicht raus bekommen was ihm konkret fehlt. Da er schon wieder eine ganze Zeit dick geplustert mit Köpfchen im Rücken rum sitzt war ich vor 10 Tagen bei unserer TÄ. Sie hatte einen geröteten Schnabel festgestellt und den Kropf gespült und auch ein Mittel für Schleimhaut Schutz mitgegeben. Obwohl ich alles versucht habe, hat er sich diesmal nicht erholt. Dummerweise habe ich vor ein paar Tagen Corona bekommen und konnte nicht sofort mit ihm wieder hin, aber morgen gehe ich sofort wieder und ich wollte einfach nur bitten dem Jacky die Daumen zu drücken und meinen Kummer mit euch teilen . Ich habe den Eindruck dass er sehr wohl Hunger hat aber nicht richtig essen kann weil es weh tut. Er darf soviel rote Hirse wie er will. Nackthafer bekommt er auch. Ich habe auch Eifutter besorgen lassen, aber da geht er leider gar nicht dran. Ansonsten konnte ich ihm bisher mit Gurke immer einen Gefallen tun. Ich hoffe ich bekomme morgen sofort einen Termin.
    LG Alex

      Werbung nur für Gäste


    #2
    Hi

    gute Besserung an euch

    wir haben das gleiche mit Hermine .Trotz Durchfallmedikament und gründliche Untersuchung hat es lange nix gebracht

    Nun seit 2 Tagen scheint es vorbei zu sein
    ca.4 Wochen hat es gedauert

    Hoffe für euch dass es bald besser wird

    Kommentar


        Werbung nur für Gäste


      #3
      Das hört sich nicht gut an. Daumen sind gedrückt, dass es der Maus bald besser geht.
      Liebe Grüße von Judith und den Flauschbällchens

      Im Herzen und unvergessen: Maxi und MoritzEins

      Kommentar


          Werbung nur für Gäste


        #4
        Jacky hat das eigentlich immer nach der Mauser. Hat sich bisher aber immer wieder erholt. Ich glaube, dass die TÄ damit Recht hat, dass er PBFD positiv ist und sein Immunsystem bei der Mauser stark leidet. Wenn es danach ginge, dass Durchfall bei den flauschies so schnell tödlich ist, dann wäre er schon vor 2 Jahren gestorben. Womit ich jetzt nicht sagen wollte, dass Durchfall nicht gefährlich ist. Im Gegenteil: immer schnellstens zum Tierarzt! Aber wenn es pathogene Keime wären, dann hätte man es längst finden müssen. Ich gebe ihm auch mittlerweile a ci prim und zusätzlich noch Propolis. Tee trinkt er leider nicht. Mehrfach versucht. Aber der kleine tut mir so leid. Ab und zu muss ich ihn fangen, wenn die Kloake so verschmutzt ist, dass er es selbst nicht mehr hin kriegt. Gestern habe ich ein Stück rausschneiden müssen. Der Kot klebt dermaßen fest an allen Stangen, dass ich oft mit einem Messer kratzen muss. Ansonsten habe ich dauerhaft ein schwarzes Rotlicht an, dass nicht allzu stark ist, damit er nicht auch noch mühevoll seine Temperatur halten muss. Das scheint ihm gut zu tun. Mal sehen was die TÄ morgen sagt. Danke erstmal für die lieben Worte!
        Alex

        Kommentar


            Werbung nur für Gäste


          #5
          Hallo Alex,
          wir drücken auch alle Daumen und Krallen. Ich hoffe das Du morgen einen Termin bekommst und das Jacky geholfen wird. Dir natürlich auch alles Gute und das Corona kein Thema für Dich ist und Du es gut überstanden hast. Habe erst jetzt deinen zweiten post gelesen, das hört sich ja gar nicht gut an, deshalb nochmal für morgen "Alles Gute!
          Zuletzt geändert von Halli; 22.11.2023, 20:16.
          Liebe Grüße Manuela und von den zwei Krümelmonster Halli und Galli ​​​​​​

          Kommentar


              Werbung nur für Gäste


            #6
            Leider war mein Corona Test immer noch positiv und ich habe niemanden gefunden, der Jacky da hinbringen kann. Ich will ja wirklich niemand anderes gefährden, aber wenn ich morgen noch positiv bin, fahre ich trotzdem. Dann eben mit ffp2 Maske. Heute ging es ihm nicht ganz so schlecht wie vorgestern. Und ich hoffe immer noch, dass er es von alleine packt, weil bisher gar nichts wirklich geholfen hat. Obwohl: stimmt gar nicht. Vor ein paar Monaten habe ich Jacky auch zu ihr gebracht und nach einer Kropfspülung und 3x bene bac Gabe war es eindeutig besser. Dann kam wieder die Mauser und alles ging wieder von vorne los. Ich möchte doch nur, dass es meinem Spatz wieder besser geht.

            Kommentar


                Werbung nur für Gäste


              #7
              So sieht er jetzt gerade aus. 17007686141068195498673448335086.jpg
              ich habe ihn ausgerechnet in einem Augenblick fotografiert, wo er sich noch mehr geplustert hat. Vorhin hat er wieder länger geschlafen, aber ich glaube im Herbst ist das doch so, dass die ein bisschen mehr schlafen oder?
              LG Alex

              Kommentar


                  Werbung nur für Gäste


                #8
                Oh je der Kleine sieht wirklich nicht fit aus.
                Alles Gute für euch und hoffentlich baldige Besserung!
                Halte uns weiter auf dem laufenden.

                Liebe Grüße
                Steffi und die 4 Jungs

                Kommentar


                    Werbung nur für Gäste


                  #9
                  Wir haben für heute Nachmittag einen Termin für Jacky und ausgerechnet heute morgen ist er sofort raus und ist seitdem nicht mehr drin gewesen. Ihn draußen zu fangen halte ich für fast unmöglich. Dabei geht es ihm heute dermaßen schlecht. Er würgt und hört minutenlang nicht auf. Ich habe es schon möglichst dunkel gemacht, aber irgendwas merkt er. Drückt mir die Daumen, dass der kleine gleich freiwillig rein geht und ich ihn nicht so dolle scheuchen muss, bis ich ihn gefangen habe. Heute Abend dann ein Update, was die TÄ gesagt hat.
                  LG Alex

                  Kommentar


                      Werbung nur für Gäste


                    #10
                    Liebe Alex,
                    erst einmal wünsche ich Dir gute Besserung, dass Du wieder negativ bist und nichts zurück bleibt.
                    Und natürlich dem kleinen armen Schatz, den es richtig hart getroffen hat. ich kann gut verstehen, dass Du verzweifelt bist, aber bitte, bleibe am Ball und gebe die Hoffnung nicht auf.
                    Alles Liebe und Gute für Dich und Jacky.
                    Liebe Grüße
                    Silvia und Heinis

                    Kommentar


                        Werbung nur für Gäste


                      #11
                      Hey danke Silvia!
                      was macht denn dein kleiner Schatz? Ich habe gelesen, dass es bei dir auch nicht zum besten steht? Ausgerechnet heute entscheidet sich Jacky draußen zu schlafen und zu leiden. Es hat mir gerade fast das Herz zerrissen ihn so leiden zu sehen. Ich würde ihn nie aufgeben.
                      LG Alex

                      Kommentar


                          Werbung nur für Gäste


                        #12
                        Ich drücke die Daumen für den Arzttermin, aber ich wünsche auch dir gute Besserung und dass dein Test schnell negativ wird. Finde ich gut, dass du wenigstens eine Maske trägst, macht heutzutage kaum noch jemand, das muss ich mal anmerken. ?
                        Flauschige Grüße von Fred & Wilma und ihrem Körnergeber
                        Unvergessen und für immer im ❤️: Yoshi, Locky, Luna, Mika & Nelly

                        Kommentar


                            Werbung nur für Gäste


                          #13
                          Er stirbt...
                          ich kann nichts tun. Er stirbt. Oh Gott ich bin so traurig

                          Kommentar


                              Werbung nur für Gäste


                            #14
                            Wie jetzt... 😭 Beim Tierarzt? Warst du schon da? Oder noch nicht?

                            Es tut mir so leid... 😥
                            Flauschige Grüße von Fred & Wilma und ihrem Körnergeber
                            Unvergessen und für immer im ❤️: Yoshi, Locky, Luna, Mika & Nelly

                            Kommentar


                                Werbung nur für Gäste


                              #15
                              Ich war beim Tierarzt. Sie hat gesagt, dass er sehr schlecht zurecht ist und das Gewicht ist von 39 auf 32 Gramm gesunken in 10 Tagen. Er hatte heute nicht mehr einen Krümel Futter im Kropf. Sie hat ihm nochmal was gegeben und auch ein Antibiotikum gespritzt, aber gesagt, dass er es vielleicht nicht schafft. Hier zu Hause hatte er kaum noch Kraft. Hat sich in eine Ecke vom Käfig gelegt. Ich habe gewusst, dass es zu spät ist und ihn bis zum letztem Atemzug in der Hand gehalten. Er ist vor 1/2 Stunde eingeschlafen.

                              Kommentar


                                  Werbung nur für Gäste

                              Lädt...
                              X

                              AdBlock Detected

                              Please Disable Adblock

                              Please consider supporting us by disabling the ad blocker.

                              I've Disabled AdBlock