Werbung

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wie groß darf der Altersunterschied sein wenn wir uns Wellis dazu holen?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Wie groß darf der Altersunterschied sein wenn wir uns Wellis dazu holen?

    Hallo wir haben so eine Freude mit unsren Wellis dass wir noch gern ein weiteres Paar dazu holen wollen.
    Allerdings sind wir nicht so sicher was das Alter anbetrifft, das unproblematisch verschieden Altersstufen zusammenzusetzen?
    Danke für eure Hilfe

      Werbung nur für Gäste


    #2
    Hallo Milena,
    Schön, dass ihr aufstocken wollt und den Wellis damit ein Schwarmleben ermöglicht.
    Wie alt sind denn eure Wellis?
    Sobald die Wellis die Jugendmauser hinter sich haben, spielt das Alter keine Rolle mehr. Da ihr schon ein Pärchen habt, ist es eigentlich egal, wie alt das neue Pärchen ist. Nur die beiden Neulinge sollten in etwa im gleichen Alter sein. Ältere Wellis können mit Wellis vor der Jugendmauser meist nicht viel anfangen. Das gibt sich aber, sobald sie die Jugendmauser durchlaufen haben. Und bisdahin würden die Altersgruppen sich wahrscheinlich mit sich selbst beschäftigen.
    Allerdings müßt ihr euch darüber im Klaren sein, dass nach dem Einzug von neuen Wellis die Karten eventuell neu gemischt werden und die Wellis "in fremden Revieren wildern", da jetzt die Auswahl größer ist.
    Schaut doch mal hier bei den Vermittlungen rein, ob ihr ein passendes Pärchen findet. Auch in den bekannten Kleinanzeigen suchen immer wieder Wellis nach einem neuen Körnergeber. Auch im Tierheim warten immer wieder Federbällchen auf das große Glück, in ein neues Heim umziehen zu dürfen.
    Gruß Ratio

    Kommentar


        Werbung nur für Gäste


      #3
      Hallo Milena,
      Ich sehe das ähnlich wie Ratio. Egal welches Alter. Ihr Euch holt, ihr solltet möglichst zwei holen die sich vom Charakter her ähnlich sind... Damit (gerade wenn sie jung sind) sich gegenseitig auffordern können.

      Mal als Beispiel :
      Habe innerhalb von einem Jahr meinen Schwarm verdoppelt. Und der alte Senior ist dadurch sehr agil geworden. Er liebt es zu fliegen, gerne auch mit den jüngeren um die Wette.

      Man sollte sich nur bewusst machen, dass auch die Senior einen Ort brauchen zum entspannen... Sie sollten sich aus dem Weg gehen können.

      LG Shalina
      Liebe Grüße von Sharlie Choko und ihren 10 Chaoten: Polly, Charly, Odin, Maddy, Malou, Finna, Romeo, Buddy, Merlin und Neo

      Immer unvergessen und im ❤️: Fine, Leni, Toni, Pepe, Snow, Helene, Heiko und Franky

      Kommentar


          Werbung nur für Gäste


        #4
        Ok ,das macht natürlich Sinn ,bei dem einem Wissen wie das Alter nicht, Frieda ist ca 1 Jahr sie schafft es Bobby etwas anzuheizen denn er ist eher bequem ,wie dachten das wir gerne zwie aktivere wollten, denn die zwei sind eher zurückhaltend und skeptisch allem gegen,sie fliegen endlich aber sie landen auf keinem Platz oder schauen nach Spielsachen ,sie wollen am liebsten Schaukeln uns sonst nichts, aber sie zwitwcjeeviel und scheinen sich wohl zu fühlen ,aber bißchen aktiver wäre es schon schön

        Kommentar


            Werbung nur für Gäste


          #5
          Ich kann Dir nur Raten Tiere aus dem Tierschutz zu holen. Denn diese haben immer eine Chance verdient. Aber sie müssen wirklich zusammen passen. Und noch ein anderer Tipp am Rande, hole Dir am besten keine Geschwister (Männchen und Weibchen), denn bei einer Freundin waren diese eine Zeit lang zusammen... Und falls dann doch ein brutunfall passiert, dann könnte Inzucht entstehen... ?
          Liebe Grüße von Sharlie Choko und ihren 10 Chaoten: Polly, Charly, Odin, Maddy, Malou, Finna, Romeo, Buddy, Merlin und Neo

          Immer unvergessen und im ❤️: Fine, Leni, Toni, Pepe, Snow, Helene, Heiko und Franky

          Kommentar


              Werbung nur für Gäste


            #6
            Ok dann schau ich mal ob bei uns welche abgegeben werden

            Kommentar


                Werbung nur für Gäste


              #7
              Hi Milena, schön dass du noch zwei holen möchtest, bei den vier Schätzen bei uns ist es auch immer wieder schön zu sehen, wie sie sich gegenseitig animieren. Und mit Tierheim bzw Tierschutz habe ich auch sehr gute Erfahrungen, kann ich nur empfehlen. Drücke die Daumen dass sich bald zwei Flauschis über ein neues Zuhause freuen. LG, Uli

              Kommentar


                  Werbung nur für Gäste

              Lädt...
              X

              AdBlock Detected

              Please Disable Adblock

              Please consider supporting us by disabling the ad blocker.

              I've Disabled AdBlock